CytoTools AG

ISIN DE000A0KFRJ1
Sitz Darmstadt

Coverage

14.12.2018: Update
11.06.2018: Erststudie

Firmenprofil

Die in Darmstadt ansässige CytoTools AG wurde im Jahr 2000 zunächst als GmbH gegründet. Sechs Jahre später erfolgte eine Umfirmierung in eine Aktiengesellschaft, die noch in derselben Periode ein IPO an der Börse Frankfurt durchführte. Die Firma ist eine Ausgründung der Technischen Universität Darmstadt, an der die beiden Mitgründer und heutigen Vorstände Dr. Mark-Andre Freyberg und Dr. Dirk Kaiser zuvor gearbeitet hatten. Aus der dort betriebenen Grundlagenforschung zu den Bereichen des Zellwachstums und des programmierten Zelltods resultierten verschiedene Wirkstoffkandidaten und Therapieansätze, die die Gesellschaft mit klinischen Studien weiterentwickelt hat. Das Kernprodukt DermaPro, das insbesondere zur Behandlung von schwer therapierbaren chronischen Wunden (u.a. diabetisches Fußsyndrom, Ulcus cruris) eingesetzt werden kann, hat im März 2017 in Indien die erste Zulassung erhalten. Weitere Entwicklungsaktivitäten, die sich allerdings zum Teil noch in einem deutlich früheren Stadium bewegen, verfolgt das Unternehmen vor allem in den Bereichen Urologie, Kardiologie und Onkologie.