Branche Erneuerbare Energien: Zwei Drittel der Anbieter in roten Zahlen

Münster, 4. Dezember 2012

Die ehemals als eine deutsche Vorzeigebranche geltende Photovoltaikindustrie ist in den letzten beiden Jahren massiv unter Druck geraten. Dementsprechend sind die Aktienkurse ihrer börsennotierten Vertreter abgestürzt und haben den DAXsubsector All Renewable Energies Index, den Wertmesser für den Sektor Erneuerbare Energien, mit in die Tiefe gerissen: Dieser hat allein im Jahresverlauf 2012 rund 50 Prozent eingebüßt, der DAX hat demgegenüber um mehr als 20 Prozent zugelegt.

Die schwache Performance spiegelt die operativen Schwierigkeiten vieler Unternehmen wider. Im ersten Halbjahr 2012 mussten rund zwei Drittel der erfassten Indexmitglieder einen rückläufigen Umsatz hinnehmen, ebenso viele haben rote Zahlen gemeldet.

SMC Research hat in Rahmen eines Branchenupdates die wichtigsten Fakten zur aktuellen Entwicklung des Sektors erhoben und ausgewertet.

Weitere Informationen zum „Branchenupdate Erneuerbare Energien: Photovoltaikindustrie trübt das Branchenbild“ stehen unter http://www.smc-research.com/ zur Verfügung

sc-consult GmbH
SMC Research
Alter Steinweg 46
48143 Münster

Telefon: +49 251 1347693
Telefax: +49 251 1347692

E-Mail: kontakt[at]sc-consult.com

Über die sc-consult GmbH:
Die sc-consult GmbH hat sich auf die Finanzmarktanalyse und -berichterstattung spezialisiert und bietet hier analytische, redaktionelle und verlegerische Leistungen an. Diese werden sowohl in Form von eigenen Produkten, wie etwa das Online-Börsenmagazin WIN-Guide, als auch im Rahmen von Outsourcing-Projekten für Dritte erbracht. Im Juni 2011 hat das Unternehmen darüber hinaus www.aktien-global.de lanciert, ein Börsenportal mit umfangreichen Informationen zum globalen Aktienmarkt. Nach einer mehr als 10-jährigen Geschäftstätigkeit und weit über 1.000 Publikationen umfasst die Referenzliste der Unternehmensleitung zahlreiche namhafte Adressen der deutschen Finanzbranche, für die die Gesellschaft teilweise komplette Wertschöpfungsketten wie etwa die Erstellung von Kundenmagazinen, Produktbroschüren oder Unternehmens- und Branchenanalysen übernommen hat.